Über uns

Die Kostad Steuerungsbau GmbH gehört zu jenen kreativen Unternehmen, die maßgeblich mit dafür verantwortlich sind, dass der Motor der österreichischen Wirtschaft kontinuierlich an Leistung zulegt.

Vor rund 30 Jahren wurde das Unternehmen als Einzelfirma
von Köstenberger Günter sen. gegründet und wird seit 2006 von mir, Köstenberger Günter jun., als GmbH geführt mit Hauptmerk auf maßgeschneiderten Steuerungsbau.

Unsere 25 Mitarbeiter und wir sind eine Einheit und der Umgang miteinander ist kollegial, fast familiär.

Uns war klar, dass Erfolg nur dann dauerhaft möglich ist, wenn man mehrere Standbeine hat, die sich gegenseitig stützen können.

Und so ist vor 5 Jahren der Handel mit Ersatzteilen für die Ölfeld Industrie dazugekommen - mittlerweile werden auch viele Produkte davon von uns selbst produziert. Auch mit Elektromobilität haben wir uns schon vor etlichen Jahren beschäftigt – seit 2009 produzieren wir aktiv komplette Ladestationen.

Allerdings erklärt diese Kombination noch nicht das seit 2006 trotz Krisenzeiten stetig erreichte, jährliche Wachstum des Unternehmens von 15 bis 20%. Dieser Erfolg begründet sich in einer ganz anderen Idee, nämlich der Erkenntnis, dass der eigentliche Bedarf auch im Bereich der Steuerungstechnik nicht in der Masse, sondern im Prototypenbau und in individuellen Lösungen liegt.

Und diese Umsetzung haben wir geschafft durch die Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt – kreativen Köpfen und technischem Know How!

Köstenberger Günter jun.